Über uns:

77designz wurde 2007 gegründet. Mit Sitz in Deutschland stellen wir spezielle Fahrradkomponenten her; zu unseren Produkten gehören Kettenführungen für runde und ovale Kettenblätter und Crash-Platten zum Schutz der Kettenblätter vor Steinen und Baumstämmen. Für unsere Freesolo und Oval Guide Kettenführungen haben wir Design- und Innovationspreise gewonnen. Außerdem haben wir unser Wissen und unsere Erfahrung aus erster Hand genutzt, um eines der leichtesten, aber dennoch zuverlässigsten und komfortabelsten Enduro-Cockpits zu entwickeln, das es gibt. Alle unsere Produkte sind innovativ, rennerprobt und preisgünstig.

Über die Jahre hat sich unsere Komponenten Sparte sehr gut entwickelt um aber ein möglichst breites Portfolio anbieten zu können haben wir nach einem gemeinsammen Projekt mit absoluteBlack auch deren Kettenblätter im Program. Seit 2019 vertreiben wir auch die Schlauchlos Produkte von TY Bike Products und spätestens mit der Gründung unserer eigenen Bike Marke, KAVENZ, wurde es Zeit eine multe Marken Plattform zu schaffen. Wilkommen also beim 77-store, dem Verkaufskanal für 77designz, absoluteBlack, Tire Yoghurt und demnächst auch dem Kavenz.

Wir kümmern uns hier bei 77designz um die Umwelt, deshalb werden viele unserer Produkte vor Ort hergestellt, und wir versenden alle Verpackungen in einer minimalen Papierverpackung, um die Welt vor Plastik zu schützen.  Wir geben jeden Tag unser Bestes, damit Sie erstaunliche Fahrten haben und noch schneller fahren können. 

Giacomo Großehagenbrock (Gründer, Mitbegründer und Eigentümer)

Kurze Geschichte


Der Anfang

77designz wurde 2007 von drei Freunden in Münster, Deutschland, gegründet. Unser Ziel war es eine superleichte, aber hochfunktionelle Kettenführung für Mountainbikes zu entwickeln. Das ist uns mit der Ur Freesolo auch gelungen. Über die Jahre führte unsere gesammelte Expertise im Berreich Rahmendesign und Kinematik zum Flatout DH Bike und zum CAN EN, einem 160-mm-Enduro-Bike. Unsere Experimente mit Cockpits führten zu unserem kultigen DH Direct Mount Vorbau.

Der Neu Start

Nach einigen Turbulenzen verkauften wir im Jahr 2014 unsere bestehende Produktlinie an das Start Up EMANON. Nachdem EMANON aufgrund einiger finanzieller Planungsfehler Konkurs anmeldete, beschlossen Giacomo und Stefan, 77designz neu zu lancieren und eine brandneue Produktlinie zu entwickeln. Seit der Wiedereröffnung im Jahr 2015 hat sich 77designz zu einer schnell wachsenden, begehrten Marke entwickelt, die für renntaugliche Komponenten steht, denen Sie vertrauen können. 

Co-Founders

Lukas Scheidgen

Cofounder
Lukas Scheidgen, (who left in 2010), worked in accounting and was the master on the CNC machine. Because he was a full-time machinist, he spent countless weekends building prototypes for 77designz.

Stefan Mundorf

Cofounder
Stefan Mundorf is a mechanical engineer; he is responsible for the construction and technical documentation of our components. He communicates with our industry customers like alutech-cycles.com, as well as with our production partners, and continually works to advance our products.

Giacomo G.

CEO
Giacomo Großehagenbrock is the founder, owner, and mastermind of 77designz. His creative madness and technical sobriety prove a great advantage to the development of highly innovative products for 77designz.